Erstuntersuchung

Bei Ihrem ersten Termin in unserer Praxis werden wir zunächst eine Patientenkartei für Sie anlegen, die Informationen zu Ihrem allgemeinen Gesundheitszustand enthält sowie die Behandlungen, die Sie durchführen; eine kurze Zusammenfassung Ihrer vergangenen Zahnbehandlungen; Informationen zum aktuellen Status Ihrer Zahngesundheit.

Am besten Sie bringen eine panoramische Zahnradiografie mit, damit wir alle Zahnprobleme identifizieren können.

ÎWährend Ihres ersten Besuch in unserer Praxis werden wir Ihnen Folgendes vorstellen:

  • Die Notwendigkeit einer gründlichen Zahngesundheit sowie die Methoden, die Sie anwenden können;
  • Einen Behandlungsplan erstellen;
  • Informationen zu den Kosten der vorgestellten Zahnbehandlungsmaßnahmen.
Vereinbaren Sie Ihren Termin noch heute!

Vorsorge

Professionelle Zahnreinigung

Die professionelle Zahnreinigung sollte mindestens einmal im Jahr gemacht werden und sie ist eine Handarbeit, die eine gründliche Zahnhygiene unterstützt, die der Patient zu Hause durchführt.

Die professionelle Zahnreinigung besteht aus drei Teilen:

  • Zahnsteinentfernung mittels Ultraschall (damit werden den bakteriellen Belag und den Zahnstein entfernt);
  • Das Airflow-Verfahren (es hilft bei der Entfernung von Flecken und sorgt für eine Gaumenmassage);
  • Zahnpolitur (das Polieren der glatt gewordenen Zahnoberflächen).

Das Versiegeln der Kaufurchen und der axialen Oberflächenhohlräume

Das Versiegeln der Okklusionsflächen ist es insbesondere bei Kindern zu empfehlen, um Karies vorzubeugen.

Vereinbaren Sie Ihren Termin noch heute!

Odontotherapie (Zahnheilkunde)

Die Odontotherapie (oder Zahnheilkunde) beschäftigt sich mit der Behandlung der einfachen Karies durch das Anbringen der Zahnfüllung nachdem der Zahn von der Karies befreit wurde. Die Behandlung geschieht ohne Schmerzen unter der Anwendung einer lokalen Anesthesie!

Die regelmäßigen Kontrollen (alle 6 Monaten) ermöglichen es, der Beginn einer Karies ausfindig zu machen und sie sofort entfernen, ohne dass der Zahnnerv mit darunter leidet.

Vereinbaren Sie Ihren Termin noch heute!

Endodontie

Die Behandlung der Zahnwurzelkanäle findet statt, wenn der Zahnnerv beschädigt ist. In diesem Fall geht es um der Behandlung einer komplizierten Karies. Es gibt noch die Möglichkeit der Entfernung des Zahnnerves für eine Prothese, nachdem die Zähne, die eine Krone bekommen sollen, abgeschliffen wurden.

Die Zahnwurzelbehandlung besteht darin, den Zahnnerv, die Bakterien und das beschädigte Gewebe im dem Zahnwurzelkanal zu entfernen sowie die Befüllung der Zahnwurzelkanäle mit dem entsprechenden Füllmaterial.

Der Erfolg der Behandlung der Zahnwurzelkanäle ist von einer optimale koronare Behandlung abhängig, die direkt durch die Anbringung einer Zahnfüllung oder indirekt durch die Kronenbehandung stattfindet.

Vereinbaren Sie Ihren Termin noch heute!

Zahnprothetik

Die Behandlung besteht darin, die Zähne wiederaufzubauen, die von Karies, Risse oder Verfärbungen beschädigt wurden, aber auch die fehlenden Zähne zu ersetzen.
Zur Zahnprotetik gehören die Zahnkronen und die Dentinbrücken, die nach dem Schleifen der Zähne befestigt werden. Diese können aus verschiedenen Materialen bestehen wie Keramik, Zyrkoniumoxid, Komposit etc.

In der Zahnprotetik gibt es Teilprothesen oder Vollprothesen. Diese können auf einen rigiden, acrylischen oder auf einen elastischen Untergrund basieren. Die elastische Variante wird von den Patienten als sehr bequem beschrieben und wird besser von ihnen angenommen.

Vereinbaren Sie Ihren Termin noch heute!

Dentoalveoläre Chirurgie

Wir sind darauf vorbereitet, dentoalveoläre chirurgische Arbeiten durchzuführen angefangen mit einfachen Zahnentfernung bis hin zu komplexeren Maßnahmen.

Odontektomie – Entfernung der impaktierten Zähne insbesondere der Weisheitszähne. Diese bleiben meistens impaktiert aufgrund ihrer schlechten Lage oder des fehlenden Platz auf dem Kiefer, der ihnen es unmöglich macht durchzubrechen. Die Weisheitszähne können dann Spannungen, Schmerzen oder Entzündungen im Zahnbogen verursachen sowie Schmerzen im Temporomandibulargelenk, Zahnengstände oder Kariesformungen der Nachbarzähnen. 

Cystektomie – îndepărtarea unei pungi de puroi de la nivelul rădăcinii dintelui, vizibilă radiografic, mai mare de 0,5mm. De cele mai multe ori dintele implicat va fi extras. Entfernung einer Eitertasche im Wurzelbereich des Zahnes, die radiografisch sichtbar ist und größer als 0,5 mm ist. In den meisten Fällen, der impaktierte Zahn muss entfernt werden.

Apektomie – Entfernung der Infektion am Zahnwurzelbereich (kleiner als 0,5 mm) und eines Teiles des Zahnwurzels.

Einstellen des Alveolarkamms – die Glättung des Knochens, der infolge der Zahnentfernungen verformt wurde. Diese Maßnahme ist notwendig als Vorbereitung für die Einsetzung einer Prothese.

Vereinbaren Sie Ihren Termin noch heute!

Parodontologie

Die Parodontalbehandlung berücksichtigt die Behandlung der Zahnfleischerkrankungen (Zahnfleischentzündungen und -bluten) und der Binde- und Stützgewebe der Zähne in die Zahnalveole (Parodontose).

Wir praktizieren ein spezielles Protokoll bezüglich der anfänglichen non-chirurgischen Parodontose-Behandlung.

Vereinbaren Sie Ihren Termin noch heute!

Zahnkosmetik

Die Zahnaufhellung durch Bleichen der Zähne in der Praxis wird ausgeführt indem ein 35%er Wasserstoffperoxid-Gel auf die Zähne aufgetragen wird unter der gleichzeitige Nutzung einer professionellen Bleaching-Lampe. Durch die Sauerstoffabgabe der Zahnschmelzschichten werden die Zähne aufgehellt. Die Behandlung dauert maximal 60 Minuten. Danach kümmern wir uns um den Zahnschutz durch die Aufbringung eines Remineralisierungsgels.

Zahnschmuck besteht aus Edelsteinen oder Nicht-Edelsteinen, die durch speziellen Techniken auf Ihre Zähne angebracht werden.

Vereinbaren Sie Ihren Termin noch heute!

Sind Sie bereit zu lächeln?

Vereinbaren Sie Ihren Termin!